Sonntag, 28. Mai 2017

Rezension: Farm der Tiere von George Orwell

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich das Buch "Farm der Tiere" von George Orwell für euch rezenieren.
Ich wünsche euch viel Spaß!



Farm der Tiere 

Titel: Farm der Tiere
Autor: George Orwell
Verlag: Diogenes
ISBN: 978-3-257-26137-0
Seitenanzahl: 208
Bewertung: 4 Sterne



Freitag, 26. Mai 2017

Klassiker Haul

Hallo meine Süßen!

Heute habe ich wieder einen Haul für euch.
Diesmal habe ich einige Bücher, die gerne als "Klassiker" bezeichnet werden gekauft, die allerdings noch nicht so alt sind.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!


Dienstag, 23. Mai 2017

Rezension: Die relative Unberechenbarkeit des Glücks

Hallo meine Lieben!

Heute melde ich mich wieder mein einer Rezension, diesmal zu "Die relative Unberechenbarkeit des Glücks" von Antonia Hayes.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!



Titel: Die relative Unberechenbarkeit des Glücks
Autorin: Antonia Hayes
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3-7645-0575-2 
Seitenanzahl: 464
Bewertung: 4 Sterne



Sonntag, 21. Mai 2017

Rezension: Be my Girl von Nina Sadowski

Hallo ihr Lieben!

Ich melde mich heute wieder einmal mit einer Rezension bei euch.
Heute handelt es sich um "Be my Girl" von Nina Sadwoski, einen Thriller, der mir netterweise vom Bloggerportal als Rezensionsexemplar zugeschickt wurde. Vielen Dank dafür!



Titel: Be my Girl
Autorin: Nina Sadowski
Verlag: Penguin
ISBN: 978-3-328-10004-1 
Seitenanzahl: 336
Bewertung: 3 Sterne


Freitag, 19. Mai 2017

Rezension: Jetzt bist Du dran! Unvergessbare Geschichten

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich wieder eine Rezension für euch und zwar zu "Jetzt bist du dran! Unvergessbare Geschichten" von Chuck Palahniuk, dem Autoren von "Fight Club".


Jetzt bist Du dran! Unvergessbare Geschichten 

Titel: Jetzt bist Du dran! Unvergessbare Geschichten
Autor: Chuck Palahniuk
Verlag: Festa
ISBN: 978-3-86552-502-4
Seitenanzahl: 416
Bewertung: 4 Sterne



Dienstag, 16. Mai 2017

Rezension: Dangerous Secrets von J. Kenner

Halllo ihr Lieben!
Heute melde ich mich wieder einmal mit einer Rezension bei euch.
Es geht heute um "Dangerous Secrets" von J. Kenner, welches der dritte Band einer Trilogie ist.
Vielen Dank an dieses Stelle an das Bloggerportal!



Titel: Dangerous Secrets
Autorin: J. Kenner
Verlag: Diana
ISBN: 978-3-453-35925-3 
Seitenanzahl: 304
Bewertung: 4 Sterne


Sonntag, 14. Mai 2017

Rezension: Maybe Someday von Colleen Hoover

Hallo ihr Lieben!
Heute melde ich mich wieder einmal mit einer Rezension bei euch!
Diesmal will ich euch meine Meinung über "Maybe Someday" von Colleen Hoover erzählen.




Coverbild Maybe Someday von Colleen Hoover, ISBN-978-3-423-74018-0 

Titel: Maybe Someday
Autorin: Colleen Hoover
Verlag: Dtv
ISBN: 978-3-423-74018-0
Seitenanzahl: 432
Bewertung: 4,5 Sterne


Freitag, 12. Mai 2017

Rezension: Die Minotauress



Hallo meine Süßen!
Heute habe ich eine Rezension der ganz besonderen Art für euch, nämlich für ein Buch aus dem Festa Extrem Verlag.
Für alle LeserInnen unter 18 Jahren ist dieses Buch eindeutig KEINE Empfehlung, da der Verlag diese Bücher auch nur an volljährige Personen verkauft.
Den Hartgesottenen unter euch wünsche ich jetzt viel Spaß beim Lesen!



Die Minotauress 

Titel: Die Minotauress
Autor: Edward Lee
Verlag: Festa Extrem
Seitenanzahl: 352
Bewertung: 3,5 Sterne

Dienstag, 9. Mai 2017

Arvelle Bestellung Teil 3

Hallo meine Süßen!

Heute habe ich endlich den dritten und somit letzten Teil meiner Arvelle Bestellung für euch.
In nächster Zeit werde ich wohl einfach nicht mehr auf die Arvelle Seite gehen, damit ich nicht wieder zu solchen monströsen Bücher-Hauls verleitet werde.



Emmy & Oliver 

Emmy hat es satt, ständig in Watte gepackt zu werden. Surfen oder auf Partys gehen kann sie nur hinter dem Rücken ihrer Eltern. Seit zehn Jahren geht das so, seit damals, als der Nachbarjunge entführt wurde. Und auch nachdem Oliver zurückgekehrt ist, ändert sich daran nichts. Dabei will Emmy einfach nur Zeit mit Oliver verbringen. Auf den Wellen reiten. Glücklich sein. Aber die Ereignisse der Vergangenheit haben nicht nur Schatten auf ihr Leben geworfen, sondern auch auf das ihrer Eltern. Emmy spürt: Um glücklich zu werden, muss sie ihr Leben selbst in die Hand nehmen.

Sonntag, 7. Mai 2017

Neuzugänge vom Festa Verlag

Hallo meine Lieben!

Diejenigen, die keine starken Nerven haben, sollten diesen Beitrag lieber nicht ansehen.
Den Hartgesottenen unter euch wird der Name Frank Festa vielleicht etwas sagen, denn dieser betreibt einen meiner allerliebsten Verläge, den Festa Verlag.
Ich habe dort wieder eine Bestellung betätigt und mir ein paar neue Bücher gegönnt.
Vorab sollte ich vielleicht noch sagen, dass die Bücher aus dem Festa EXTREM Verlag nur für LeserInnen ab 18 geeignet sind und auch nicht an Minderjährige verkauft werden. Nur damit ihr wisst, was auf euch zukommt! 

Freitag, 5. Mai 2017

Lesemonat April 2017

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich meinen Lesemonat für den April 2017 für euch.
Insgesamt habe ich diesen Monat fünf Bücher gelesen, mit einer Seitenanzahl von 1695 Seiten.
Das macht durchschnittlich 56,5 Seiten am Tag, was ganz okay ist. 
Ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim Lesen!


Mittwoch, 3. Mai 2017

Rezension: das Schwein von Edward Lee

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich eine Rezension zu einem ganz besonderen Buch für euch: Ein Buch aus dem Festa Extrem Verlag! Die Bücher des Festa Extrem Verlags sind nicht im normalen Buchhandel zu finden und ohne ISBN-Nummer. Man kann sie nur direkt über die Homepage des Festa Verlags bestellen. Echte Fans des Horrors und vor allem des Extreme Horros, so wie ich, nehmen aber natürlich gerne einige Umwege in Kauf, um an ihre Bücher zu kommen. 
Aber das Bestellen über den Verlag ist wirklich ganz einfach und ihr müsst auch nicht einmal eure Bankdaten eingeben - man kann nämlich nicht nur über Lastschrift, Sofortüberweisung und PayPal bestellen, sondern auch per Rechnung. 
Hier lasse ich für alle Interessierten einmal den Link zum Festa Verlag da. Schaut gerne einmal vorbei! 



Das Schwein 

Titel: Das Schwein
Autor: Edward Lee
Verlag: Festa Extrem
ISBN: -
Seitenanzahl: 160
Bewertung: 4 Sterne



Dienstag, 2. Mai 2017

Rezension: Ein bisschen mehr als Liebe von Sarah Saxx

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich wieder einmal eine Rezension für euch!
Ich will euch das Buch "Ein bisschen mehr als Liebe" von der lieben Sarah Saxx vorstellen.
Es ist der erste Band der "Greenwater Hill" Serie. 


Bildergebnis für ein bisschen mehr als liebe 


Titel: Ein bisschen mehr als Liebe
Autorin: Sarah Saxx
Verlag: Books on Demand
Seitenanzahl: 216
Bewertung: 4 Sterne